Datenschutz

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

I. Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4 e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)

1. Name der verantwortlichen Stelle
CONAV Consulting GmbH & Co. KG

2. Leiter der verantwortlichen Stelle und der Datenverarbeitung: Herr Ralf Werner Barth.

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Birkenweg 5, 74193 Schwaigern
Telefon: 07138 810999-0, Telefax: 07138 810999-22,
E-Mail: info@conav.de, Internet: www.conav.de

II. Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§ 4 e S. 1 Nr. 1-8 BDSG)

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Versicherungen vermittelnde Tätigkeiten mit Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und ggf. Übermittlung von personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung bzw. Erledigung von Versicherungsverträgen und Beratung im Zusammenhang mit Versicherungslösungen und Betrieblichen Altersversorgungen.
Personalverwaltung: Datenerhebung, -nutzung und -übermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien Personengruppe
Eigene Mitarbeiter, Auftraggeber bzw. Mandanten und deren Familienangehörige, Mitarbeiter von Mandanten, Kunden und Lieferanten der Mandanten, eigene Lieferanten, Dienstleister, Vertragspartner und Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen.

Daten
Name und Adresse, Ordnungsmerkmale, Kontaktpersonen, Angaben zu Bankverbindung, Geburtsdatum und Geburtsname, Beruf, Arbeitsverhältnisse, Familienverhältnisse, Güterstand, Staatsangehörigkeit, Steuernummern, Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Angaben zu Sozialversicherungsnummern, Gesundheitsdaten soweit dies zur Erledigung des Auftrags oder zur Vertragsabwicklung erforderlich ist.
Im Bereich der Personalverwaltung werden zusätzlich Angaben zur Qualifikation, Ein- und Austritt in das Beschäftigungsverhältnis, Lohn-, Gehalts-, Renten- und Sozialversicherungs-daten, Bankverbindung, Abmahnungen, ggf. Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen gespeichert.
Im Bereich der Telekommunikation werden Telefon-, Telefax-, Internet- und e-Maildaten gespeichert.
Im Bereich der Bearbeitung und Erstellung von Versicherungsunterlagen werden Daten über die risikorelevanten Verhältnisse gespeichert.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden
Intern zuständige Sachbearbeiter (soweit vorhanden: der Leiter der Datenverarbeitung, der EDV-Betreuer, der Datenschutzbeauftragte) sowie externes Datenverarbeitungszentrum, Finanzbehörden, Gerichte, Versicherungsgesellschaften und sonstigen Stellen, Personalabteilung und Buchhaltung der Arbeitgeber, Sozialversicherungsträger, Bankinstitute zur Zahlungsabwicklung.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten nicht routinemäßig gelöscht, vor allem wenn sie zur weiteren Vertragserfüllung und Vertragsbetreuung erforderlich sind. Dies gilt soweit gesetzlich Aufbewahrungspflichten und -fristen dem nicht entgegenstehen.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung der Daten in Drittstaaten ist nicht geplant.

9. Internetauftritt
Für unsere Internetseiten gilt vornehmlich das Telemediengesetz (TMG).
Alle öffentlichen Webseiten von uns sind anonym gestaltet. Wir sammeln statistische Informationen über die Besucherzahl jeder einzelnen Webseite. Festgehalten werden benutzter Rechner- und Browsertyp, Internet-Provider, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie Kalkulationsdaten. Diese nur für interne Zwecke verwendeten Informationen haben keinen Personenbezug. Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch unserer Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie an der entsprechenden Stelle.
Über öffentliche Webseiten erheben wir nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden und ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären (z. B. anklicken der Check-Box oder Ergänzung „Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.“). Ihre Angaben, z.B. Name, Alter, Geschlecht, Anschrift usw., benötigen wir zur Erstellung eines von Ihnen gewünschten Produktangebots. In diesem Fall werden die Angaben von uns oder einem von uns beauftragten Unternehmen weitergereicht. Angaben, die Sie in einem Produktantrag machen, führen zu einer Speicherung dieser Daten bei uns.

Persönliche Einstellungen werden von uns über „Cookies“ gespeichert. Diese Cookies sind kleine Dateien und werden vom Browser des Users dauerhaft auf seiner Festplatte gespeichert. Die Verwendung von Cookies ist im Weiteren grundsätzlich für die einwandfreie Nutzung dieser Website notwendig. Damit wird sichergestellt, dass Sie bei jedem neuen Besuch (und speziell bei jedem Einloggen) Ihre persönlichen Einstellungen wieder vorfinden. Hierfür werden neben serverseitigen Datenbanken die üblicherweise verwendeten “Cookies” benutzt.

Persönliche Daten über Minderjährige erheben wir wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung und Nutzung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten über Minderjährige nur bei Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Wenn Sie eine Datei aus unserem Download-Angebot nutzen, werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • Der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Dem Namen der Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Der übertragenen Datenmenge
  • Dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • Einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Auf die Speicherung Ihrer IP-Adresse wird verzichtet. Die Erstellung von Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

10. Veranstaltungen
Bei unseren Veranstaltungen teilnehmende Referenten haben Zugriff auf die mit der Anmeldung an uns gemeldeten Daten und werden diese ggfs. zur Nachbearbeitung der Veranstaltung nutzen.

Stand: 15.06.2015

Kontakt

Persönliche Kontakte sind wichtig und wertvoll.
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

+49 7138 810 999 0

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie informiert! Unser Newsletter dient dazu, Sie auf wichtige unternehmerische Themen, Trends und Entwicklungen aufmerksam zu machen. Jetzt kostenlos anmelden.





Sie möchten sich vom Newsletter abmelden? Hier klicken

Diese Seite teilen